Happy Hacking! – Programmieren und Kreativität

Inspiriert durch die gestrigen Programmierunternehmungen habe ich heute ein wenig mit der IDE „Komodo“ herum gespielt und ein paar meiner alten Skripte angeschaut. Insgesamt hat mir die IDE sehr gut gefallen. 

So habe ich unter anderem an einem Kundenformular von SQL Ledger ein wenig herum gebastelt: Etwas CSS hier, eine MySQL-Anbindung dort und mir sind im Laufe dieses Prozesses zahlreiche Ideen gekommen was man noch machen und verbessern könnte. 

Ich gebe zu, dass das Kundenformular eine Standardaufgabe für die Programmierung auf LAMP ist aber bin immer noch überwältigt welche kreativen Energien eine vermeintlich dröge Arbeit vor dem Monitor doch freisetzt.

In diesem Sinne wünsche ich: Happy Hacking!

Renovierungsarbeiten im Home-Office – Kleiner Rückblick auf alte Programmiersprachen auf dem Commodore64

 Momentan steht bei mir in meiner kleinen Wohnung eine Renovierung an: Die Handwerker waren heute da und haben die schon ziemlich alte Gastherme ausgetauscht. 

In der Zwischenzeit habe ich neben der US-Wahl auch ein paar kleine Commodore64-BASIC Videos geschaut und bin an sich begeistert, unter Linux wesentlich leistungsfähigere Programmiersprachen frei zu erhalten. So prokelte ich im Laufe des Tages auch ein wenig mit Perl herum was auch viel Spaß machte.

Hoffe, dass morgen die Renovierungsarbeiten abgeschlossen werden können.